Carneval- und Brauchtumsverein geht neue Wege

Aus Alt mach Neu – Umstrukturierung und Sanierung des Carneval- und Brauchtumsverein Nordenstadt endgültig beschlossen. Corona, Behördenauflagen (und natürlich der Klimawandel) haben das fastnachtliche Vereinsleben, wie wir es kennen, an den Rand der Existenz gedrängt. Deshalb haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen: Wir räumen den Laden auf und schließen die Abteilung „konventionelle Fastnacht“!

Weiterlesen

Kurier: Verstoß gegen Klima-Gutachten bei Taunushallen-Neubau?

Der Wiesbadener Kurier berichtet in seiner Ausgabe vom 8. Februar 2022, dass es laut Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende keine Probleme mit den klimatischen Auswirkungen des Taunushallen-Neubaus am jetzigen Standort geben wird. Im Wiesbadener Kurier vom 10.02.2022 widerspricht die Nordenstadter Wählergruppe „Norschter in Bewegung“: laut Klima-Fachgutachten der Stadt sei an dieser Stelle keine Verdichtung zulässig. Im Gegenteil seien dort laut Gutachten Entsiegelungen und intensive Begrünung empfohlen, da der Ortskern Nordenstadts unter starker Überhitzung leide.

Weiterlesen

Untere Stolberger Straße bekommt Fuß- und Radweg

Ab Montag, 7. Februar, wird die Stützmauer entlang der unteren Stolberger Straße zwischen Konrad-Zuse-Straße und Borsigstraße erneuert. Die Baumaßnahmen dauern etwa vier bis fünf Monate. Im Anschluss an die Baumaßnahmen erfolgt zwischen den Knotenpunkten der Ausbau eines kombinierten Rad-Fuß-Weges durch Hessen Mobil. Fußgänger können während der Bauzeit den Fußweg auf der gegenüberliegenden Straßenseite nutzen. Der Parkplatz, der sich oberhalb der

Weiterlesen

Themen im Ortsbeirat am 9. Februar 2022

Am Mittwoch, dem 9. Februar 2022, um 19.30 Uhr tagt der Nordenstadter Ortsbeirat im Gemeindezentrum. Aufgrund der steigenden Inzidenzen gilt die 3G-Regelung und es sind nur drei Gäste zugelassen. Auch die Tagesordnung soll auf die dringlichsten Punkte reduziert werden – von einer kurzen Sitzung ist aufgrund der Themen dennoch nicht auszugehen.

Weiterlesen

Kompromiss zur Verkehrsberuhigung Oppelner Straße vorgelegt

Nach jahrelangem Ringen um die Verkehrsberuhigung der Oppelner Straße am Sportplatz hat das Verkehrsdezernat eine neue Idee ins Spiel gebracht: Jenaer Straße und Schlesier Straße könnten durch Klapppoller zur Oppelner Straße abgetrennt und so der Durchgangsverkehr verhindert werden (wir berichteten). Der Hof Birkenhöhe wäre zwar weiterhin über die Oppelner Straße erreichbar gewesen, allerdings hätten PKW-Kund:innen des Hofladens einen großen Umweg fahren müssen und auch der LKW-Lieferverkehr hätte die Kurve von Oppelner Straße zum Hof Birkenhöhe nicht mehr gut nehmen können. Darum hat sich die Wählergruppe Norschter in Bewegung erneut mit dem Landwirt, Andreas Klein, vor Ort getroffen und einen Kompromiss gefunden.

Weiterlesen

Polizeimeldungen im Januar

Im Januar 2022 gab es für Nordenstadt drei Polizeimeldungen, sowie weitere Vorkommnisse ohne Polizei-Pressemeldung – bei zwei davon haben wir nachgefragt: Widerstand nach Platzverweis (Täter gefasst), Funkenflug an Strom-Freileitung, Reifen zerstochen, Betrunkener randaliert vor Einfamilienhaus (Täter gefasst), Einbruch in Einrichtungsgeschäft, Diebstahl mit Waffe nach Streit (Täter gefasst). Die Meldungen im Einzelnen.

Weiterlesen

Höfeflohmarkt in Breckenheim am 9. Juli 2022

Im Rahmen des Breckenheimer Kultursommer veranstalten wir am Samstag, den 9. Juli, von 10 bis 16 Uhr einen Breckenheimer Höfeflohmarkt! Mitmachen kann jeder in Breckenheim: Egal ob Hof, Garten, Garage, etc. Es findet sich überall ein Platz, um seine „Raritäten“ anzubieten. Anmeldungen sind bereits jetzt möglich! Einfach eine E-Mail mit Namen und Anschrift an info@kulturklub-breckenheim.de schicken und Ihr seid dabei!

Weiterlesen

FR: Keine US-Raketen in Mainz-Kastel

Ende letzten Jahres gab es besorgte Stimmen, dass nukleare Mittelstreckenraketen in Mainz-Kastel stationiert werden sollen (wir berichteten). Nun beantwortete Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht die entsprechende Anfrage von Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende und gab Entwarnung: die US-Regierung habe bestätigt, dass keine Raketensysteme beim 56th Artillery Command im Ortsbezirk Mainz-Kastel der Stadt Wiesbaden stationiert werden sollen. Damit wurde die bereits bestehende Einschätzung von Fachleuten bestätigt.

Weiterlesen
1 61 62 63 64 65 84